RegistrierenSchritt 1 von 4

Mitglied im Fjord Club werden

Der Fjord Club ist unser Weg, Ihnen unsere Wertschätzung entgegen zu bringen. Füllen Sie das Formular aus, um ein Fjord Club-Mitglied zu werden.

* Eine gültige Mobiltelefonnummer ist erforderlich.
Beispiel: +4917000000

Machen Sie einen Ausflug in der Region Stavanger-bilde

Orrestrand. Foto: Frithjof Fure - Visitnorway.com

Number of votes:

Machen Sie einen Ausflug in der Region Stavanger

Machen Sie einen Busausflug durch Stavanger und eine Kreuzfahrt auf den Lysefjord. Mieten Sie ein Fahrrad oder Auto an und entdecken Sie die wunderschöne Region Norwegens auf eigene Faust.

604 Meter über dem Meeresspiegel

Eine Wanderung auf den Preikestolen (Felskanzel) wird mit einem erstaunlichen Blick über den Lysefjord, 604 Meter über dem Meeresspiegel, belohnt. Der Ausflug dauert ungefähr zwei Stunden und beginnt an der Berghütte Preikestolen, als Ausgangspunkt.

Wenn Sie nach größeren Herausforderungen in Norwegen suchen, können Sie den Kjerag (ca. 1000 Meter über dem Meeresspiegel) am Ende des Lysefjordes besteigen. Im Sommer können Sie an einer Wanderung mit dem Reiseführer teilnehmen, die in Stavanger oder Sandnes beginnt.

Die Ausflüge auf Lysefjord werden das ganze Jahr hindurch angeboten. Im Sommer fährt eine Touristenfähre von Lauvvik durch den Lysefjord. Sie können am Ende des Fjordes mit Ihrem Auto auf die Fähre fahren und durch das Gebirge in Richtung Sandnes und Stavanger zurückfahren. Buchen Sie den Ausflug auf Lysefjord mit Tide oder Rødne Fjord Cruise.

 

Kiting am Sola Strand Stavanger
Kiting Sola Strand, Stavanger. Foto: Christopher Hagelund – Visitnorway.com

Busausflüge in Stavanger

Im Sommer werden Busausflüge durch Stavanger mit einem englischsprachigen Reiseführer angeboten. Das ist eine hervorragende Chance, um mehr über Stavanger und die Geschichte der Stadt zu erfahren. Die Veranstalter bieten auch gerne Ausflüge an, die an die Gruppe angepasst werden.

Die norwegische Palminsel…

Flor & Fjære ist ein exotischer Garten mit Restaurant auf der Insel Sør-Hidle – mit dem Schiff nur 20 Minuten von Stavanger entfernt. Das Schiff fährt zweimal pro Tag. Das Objekt ist von Mai bis September geöffnet.

Fahrradausflüge

Mieten Sie ein Fahrrad bei einer Touristeninformation in Stavanger oder Sandnes, und entdecken Sie den Nordseeküstenradweg. Machen Sie eine Picknickpause am Strand oder entdecken Sie abgelegene Plätze zur Erholung. Die Touristeninformation in Stavanger vermietet auch elektrische Fahrräder, die vor allem bergauf nützlich sind.

Die landeskundlichen Fahrradausflüge können Sie auch in Sandnes beginnen und durch Jæren hoch ins Gebirge fahren.

Rundreisen mit dem Auto

Das Essen und den Besuch im Kerzenladen in Byrkjedalstunet dürfen Sie nicht verpassen. Nur wenige Fahrminuten von Byrkjedalstunet entfernt, können Sie die große Geröllhalde Gloppedalsura besichtigen. Die Gloppedalsura besteht aus Gerölllawinen, die sich auf dem Gipfel einer Endmoräne aufgetürmt haben. Einige der Geröllhaufen haben die Höhe von Häusern. Vor 10 000 Jahren schmolz das Eis, das das Gebiet bedeckte. Der Ausflug kann mit einer Wanderung zum Wasserfall Månafossen und einer Kreuzfahrt durch den Lysefjord einfach verbunden werden.

Manafossen Wasserfall, Norwegen
Der Manafossen Wassderfall. Foto: Johan Wildhagen – Visitnorway.com

Ein Ausflug zum Kloster Utstein ist wie eine Zeitreise. Utstein wurde um das Jahr 900 als königliches Anwesen von König Harald Schönhaar genutzt. Auf dem Weg zurück nach Stavanger können Sie die Felszeichnungen in Austre Åmøy besichtigen – eine der größten Orte mit Petroglyphen im Bezirk Rogaland. Sie sind über 3 000 Jahre alt. Das Archäologische Museum in Stavanger bietet detailliertere Informationen über diese Felsenzeichnungen an.‘

Entlang der Küste können Sie die wilde Landschaft von Jæren bewundern. Halten Sie auf den Stränden, beim alten Pfarrhaus von Hå oder beim Mingar Walker-Glashütte.

Entlang der Küste von Jæren gibt es mehrere Leuchttürme, die mit dem Auto einfach erreichbar sind. Besonders empfehlenswert sind die Leuchttürme Tungenes, Eigerøy, Obrestad und Kvassheim.

Machen Sie auch einen Tagesausflug nach Egersund und Umgebung. Besuchen Sie den einzigartigen Magma Geopark, der wie eine Mondlandschaft erscheint. Weiter im Süden können Sie ein malerisches Dorf Sogndalstrand in Sokndal besuchen.